Wichtiger Sieg zum Abschluss der Vorrunde

Mit 29:26 (15:13) gegen die nun nicht mehr Tabellenzweiten GSV Eintracht Baunatal holte das Team von Spielertrainer Tegaday Ramos Nuez einen ganz wichtigen Sieg im Abstiegskampf und verlässt endlich die Abstiegsränge. Mann des Spiels auf Seiten Bruchköbels war Torhüter Mike Bätz, der bereits unter der Woche die SGB-Fans verzückte, als bekannt wurde, dass er seinen Vertrag bis 2022 verlängert hat. Im Spiel startete er überraschend von Beginn an und konnte das treue Heimpublikum mit seinen Paraden richtig in Stimmung bringen. Die gute Stimmung hielt über das Spiel hinaus an, denn auch in der Pressekonferenz wurde Mike frenetisch gefeiert. Die SGB hofft nun rechtzeitig die Initialzündung gegeben zu haben, um auch in den zwei verbleibenden Spielen vor der wohlverdienten Winterpause in Erlangen und gegen Eisenach Punkte zuholen, die während der Vorrunde aufgrund des großen Verletzungspechs liegen gelassen wurden. Gegen Baunatal war das SGB-Team endlich mal wieder fast komplett, auch der lange verletzte Bastian Schwarz konnte wieder mitmischen und trug in der 2. Hälfte drei Tore zum Sieg bei. Bester Angreifer war diesmal Sergej Zutic, der auch vom Siebenmeterpunkt überzeugte!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.